Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Kontext
Datum 18.10.2018
Quelle Gordon Schnieder
Gelesen 933 mal

Gemeinde

Ortsgemeinde Birresborn ehrt verdiente Persönlichkeiten

Persönlichkeiten aus der Ortsgemeinde wird für das erbrachte ehrenamtliche Engagement besonderer Dank ausgesprochen.

Der Ortsgemeinderat Birresborn hat im vergangenen Jahr eine Ehrenordnung verabschiedet, wonach Persönlichkeiten aus der Ortsgemeinde für das erbrachte ehrenamtliche Engagement besonderer Dank ausgesprochen wird.

Neben der Mitgliedschaft im Ortsgemeinderat, werden auch die hervorgehobenen Tätigkeiten in einem der ortsansässigen Vereine gewürdigt. Darüber hinaus werden auch Persönlichkeiten geehrt, die sich in besonderer Weise im politischen, sportlichen, kulturellen, sozialen, und sonstigem ehrenamtlichen Bereich für die Allgemeinheit eingebracht haben.

Im Rahmen einer offiziellen Feierstunde wurden nunmehr unter Beteiligung des Gemeinderates und der Bürgerschaft die Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die Ortsgemeinde verdient gemacht haben, mit der Ehrennadel der Ortsgemeinde Birresborn ausgezeichnet.

Die Ehrennadel in Bronze wurde an Alfred Elsen, Annette Thewes, Gisela Bach, Hans Nieder, Jürgen Brück, Rosemarie Büchel und Uli Schun verliehen. Alfred Haas, Alfred Weinand, Günther Hamann, Johannes Burggraf, Klaus Sohns, Manfred Schifferings, Peter Monix und

Theo Berg erhielten die Ehrennadel in Silber

Mit Gold wurden Angela Bellen, Karl Seidel,Karl Servatius, Lorenz Brück und Robert Benz geehrt. 

Und die Ehrennadel in Gold mit Kranz erhielt Rudolf Hermes.